Profile

kuz_dra: (Default)
Swetlana Arendt

January 2017

S M T W T F S
123456 7
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Style Credit

Expand Cut Tags

No cut tags
kuz_dra: (Default)
[personal profile] kuz_dra
Давно не публиковала Лисичкины стихи. Сейчас их стало меньше, но они иногда случаются. Из неопубликованных выбрала любимые.

Вот самое последнее, сочинённое к Рождеству, недели две назад. Диалог рождественских пряников.

Wenn Lebkuchen sprechen könnten

Wenn Lebkuchen sprechen könnten,
Die mit Rosinen verschönten,
(Die mit Schokolade auch)
Dann würd' es von vielen Gesprächen
Wimmeln im Lebkuchenrauch.
Dann würd' der Lebkuchen-Max meinen:
"Ich möcht', dass mich Hans isst, der kleine,
Und nicht brav über'm Tisch,
Nein, im Flur, damit alles unordentlich ist.
Dann als Krümel im Dreck spielen,
Runter far'n durch die Staubsaugerrillen..."
Doch Lebkuchen-Marie würd' erwidern:
"Da wär' die Mamá nicht zufrieden.
Am liebsten sag ich dir, Bruder,
Wär' mir Greta, die brave und kluge,
Sie würde mich ordentlich essen.
Und was wünschst du dir stattdessen?!
Kleiner Frechdachs nicht zu verbessern."
Lebkuchen-Mamá würd' sich schmücken
Mit sehr schönen Schoko-Perücken.
Und dabei murmeln: "Ich freu mich so groß!
Wann geht denn endlich die Reise los?"
Lebkuchen-Papá würd' sich freuen,
Doch heimlich es fast bereuen:
Alle streiten sich pausenlos,
Und es geht erst an Weihnachten los!
(Конец декабря 2016)

Про качели и свободу.

Die Schaukel

Ich flieg' nach oben mit der Schaukel,
Bis zu den Sternen fliege ich.
Es gibt am Himmel keine Sonne mehr:
Die Sonne ist in meinem Gesicht.

Ich flieg' nach oben mit der Schaukel,
Die Schaukel trägt mich himmelwärts,
Flieg' hoch und runter mit der Schaukel,
Und hoch und runter fliegt mein Herz.

Ihr fliegt da oben mit dem Flugzeug,
An dieser schönen Stadt vorbei,
Ihr seid gefangen in dem Flugzeug,
Auf meiner Schaukel bin ich frei.
02.11.16

На день Благодарения

Für Erntedankfest

Die tollen Früchte werden reif,
Zum Essen sind sie dann bereit,
Für Mensch und Tier,
Und da und hier
Reift Einiges heran.

Der Herbst, der gibt uns, was er hat,
Wir werden dank ihm alle satt,
Und sind darüber froh.

Die Trauben werden rot und prall,
Dank Sommers hellem Sonnenstrahl
Sind sie auf unserem Tisch.

Wir graben die Kartoffeln aus,
Wir haben diesen tollen Schmaus
Dank Winters kaltem Wind.

Tomaten rot und kugelrund,
Dank Frühlings Regen herrlich bunt
In Rot, Orange und Gelb.

Wir danken alle der Natur
Für tolle Früchte und nicht nur :
Für das Gemüse auch.

Экзистенциальное стихотворение о настроении.

Ich hab eine gute Laune,
Eine richtig tolle Laune,
Eine super tolle Laune.
Nur die Laune meiner Laune
(Meiner richtig tollen Laune,
Meiner supertollen Laune)
ist auch manchmal schlecht gelaunt.

Die Spirale meiner Seele
führt die Launen stets auf sich,
In der Mitte der Spirale
steht das launerische Ich.
Keine Mitte bei Spiralen ?
Existiere ich dann nicht?!
02.08.16

О любви Земли к Небу.

Вäume sind die Sehnsucht der Erde,
Die sie trostlos in den Himmel gibt.
Nach dem Himmel weint lange die Erde,
Bis ein Vogel Himmels zu ihr fliegt.
Sie erzählen von ihrem Geliebten,
Von dem Himmel, den die Erde liebt.
Traurig hört sie bittere Geschichten,
Bis kein Vogel auf den Zweigen wippt.
15.05.16

Стихотворение о полуостровах (времён Лизкиного увлечения географией)

5.12.15

ХЕЙС с НУОБИСОМ в Гренландии
Мерзнут среди льдин,
А по РИСЕР-ЛАРСЕНУ
бегает пингвин.
По КЕЙП-КОЭН-ЙОРКУ
ходит кенгуру,
Что всё время прыгает сама я не пойму!

Выучило б что ли: КАНИН, ЮКАТАН,
СКАНДИНАВСКИЙ,ФЛОРИДУ,КОРЕЮ, ИНДОСТАН!

АРАВИЙСКИЙ есть ещё,
КОЛЬСКИЙ ,ПИРЕНЕИ,
И ещё ИНДОКИТАЙ выгнулся,
Как змеи.

Мне пора закончить маленький стишок,
Только я забыла Италии сапожок!

Стихотворение-приветствие и стихотворение-прощание, сочинённое по просьбе Лизкиной тёти для её занятий с детьми.

Hallo Jascha, guten Tag!
Weißt du, warum ich das sag'?
Nur weil wir in Deutschland sind,
Glaub mir, dass es wirklich stimmt.
Wären wir in Griechenland,
weißt du, was dann wäre ?
Würde ich dich grüßen so:
Jascha, kalimera!
Und in Frankreich, Jascha,
Denke dir das nur,
Statt “Hallo” zu sagen,
sagen sie “Bonjour”.
Und in Großbritannien,
Stell dir das nur vor,
Statt “Bonjour” zu sagen,
sagen sie “Hello”.

Alle gehen jetzt nach Haus:
Geht der Hase, geht die Maus,
geht die Katze, geht der Hund,
Geht die Nase, geht der Mund,
Geht die Ziege, geht das Schaf,
gehen sauer, süß und scharf.
Du musst auch nach Hause gehen,
Jascha, tschüss, auf Wiedersehen!
Сентябрь 2015

Осень

Herbst

Der Herbst klopft in die Türe,
Er spielt die Overtüre
Von seinem bunten Spiel.

Die Blätter werden gelber,
Die Sonnenblumen welken,
Die Blätter fallen ab.

Sandalen gehen, Stiefel
versenken immer tiefer
in Pfützen und im Schlamm.

Der Regen füllt die Lüfte,
Und Ringelblumendüfte
Erkennt man überall.
19.08.2015

Стихотворение, сочинённое после того, как мы поменяли машине зимние шины на летние.

Sommerreifen

Wenn die jungen Äpfel grünen
Und die Sonne heller scheint,
Wenn die Fliederbüsche blühen
Und die erste Sprosse keimt,
Wenn die Vögel fröhlich singen
Und die Beeren reifen,
Haben Autos viel zu tun:
Sie kriegen Sommerreifen.
май 2015

И Лизкин перевод этого стихотворения.

Когда в саду цветёт сирень
И очень-очень жарко,
Когда мы можем целый день
Ходить по зоопарку,
Когда шебечут поползни
Над маленькой кормушкой,
Когда поспеют ягоды
И в доме очень душно,
Работают машины,
Не так уж им легко:
Ведь им меняют шины,
Зима уж далеко.
27.05.15

Песенка

Es gibt den Mister Schotten,
Er spielt gern Mozartmotten
Und braucht nicht viel Klamotten,
Und ist ein netter Mann dazu.

Er hat 'ne Tochter Lotte,
Sie malt gern Meer und Boote,
Und kauft sich nie Klamotten
und ist ein nettes Kind dazu.

Er hat 'ne Katze Pfote,
Sie hatt 'nen Schwanz, 'nen roten,
Sie liest problemlos Noten,
Und ist 'ne nette Katz dazu.
19.05.15

Два стихотворения, сочинённые на Пасху для открытки, которую Лизка подписала нашей соседке.

Frühling kommt, er kommt geschwinde
Mit dem Ostereiergruß.
Hallo, Frühling! Tschüssi, Winter!
Ich sеh' den Osterhasenfuß.

Ostereier, Kücken, Hasen!
Sind die Eier auf dem Rasen
Oder dort, im Tannenbaum,
Neben uns'ren Gartenzaun?
Vielleicht da, hinter den Bäumen
Oder nur in meinen Träumen?
Апрель 2015

О временах года

Der Kreis

Wir gehen leis, wir gehen brav
Durch Sommer, Herbst und Winter,
Es geht die Köchin, geht der Graf,
Der König geht, die Nachbarschaft.
Ja, jeder geht von arm bis reich
Durch diese lange Tour.
Doch warte! Falsch! Wir sind verwirrt,
Wir komm´n zur selben Stelle:
Wir waren schon beim Sommer längst,
Doch neu kommt Sommerhelle.
май 2015

Попытка перевода Пушкинской записи в альбом маленькому сыну Вяземского.

Hi Lieber und Wilder,
Die Regeln lass gelten:
So lieb irgendwas,
Mach nicht dies, sondern das.
'S ist klar, ich mach' Schluss
Und sage dir Tschüss.

(Душа моя Павел,
Держись моих правил:
Люби то-то, то-то,
Не делай того-то.
Кажись, это ясно.
Прощай, мой прекрасный.)
Page generated Jul. 24th, 2017 12:38 am
Powered by Dreamwidth Studios